• K.W.

Pico de Gallo - Salsa oder Salat?

"Pico de Gallo" ist eine Salsa aus Mexiko. Anders als die Salsa, die wir aus dem mexikanischen Restaurant kennen ist sie nicht flüssig, sondern besteht noch aus den festen Bestandteilen von Tomate, Zwiebel, Chili und Knoblauch.

Pico de Gallo passt perfekt zu Tortillachips, aber auch auf Hotdogs, Tacos & Co um sie zu verfeinern. Auch als ergänzende frische Komponente zum Chili ist die Salsa verbreitet. Die Zutaten sind für 6 Personen als Dip kalkuliert.


Zutaten:

4 Tomaten

1 rote Zwiebel (mittelgroß)

1/2 Bund Koriander

2 Limetten

2 Knoblauchzehen

1 TL Salz

2 Chilischoten



Zeit:

15 Minuten + Rastzeit zum Durchziehen


Zubereitung:

1) Den Koriander, die Tomaten und Chilis waschen und die Kräuter etwas abschütteln.

2) Die Tomaten, die Zwiebeln, den Knoblauch und den Koriander ganz fein hacken.

3) Die Chilischoten entkernen (pass auf deine Augen auf!) und das Äußere ganz fein hacken.

4) Alles in einer Schüssel zusammenmischen, salzen und mit dem Saft der Limetten verfeinern.

5) Bis zum Anrichten kühl stellen und durchziehen lassen.



#picodegallo #salsa #mexiko #mexico #dip #sauce #verfeinern

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen