• K.W.

"The Irish" in Steyr


Das "Irish" im Steyrdorf in Steyr ist mittlerweile eine Institution, die aus dem Nachtleben der kleinen Eisenstadt nicht mehr wegzudenken ist. Irish Pubs sind bekannt für ihr dunkles Bier, ihre heimelige Atmosphäre und natürlich: Fußball. Das "Irish" in Steyr bietet aber weit mehr, vor allem im kulinarischen Sinn. Was genau erfährst du hier.


Gemütlich ist das Irish in Steyr auf jeden Fall - und meist auch rammel voll. Kommt man wochentags mit einer größeren Gruppe kann man noch Glück haben und einen Platz bekommen. Am Wochenende empfiehlt es auf jeden Fall zu reservieren. Vor allem, wenn man nicht nur auf ein Bier in die Bar gehen möchte, sondern auch vor hat sich einen der tollen Burger einzuverleiben.


Essen & Trinken:

Wie es zu einem Irish Pub gehört gibt es neben einer Vielzahl an unterschiedlichen Bieren, bei der die Auswahl so groß ist, dass man mehrere Samstagabende braucht um wirklich einen Überblick zu bekommen, Burger. Aber nicht einfach nur irgendwelche Burger, sondern genau deinen Burger. So wie du ihn gerne isst. Mithilfe eines Orderblattes wird dein Gericht individuell zusammengestellt und in bester Qualität zubereitet. Egal ob du Cheddar oder einen anderen Köse drinnen haben möchtest, Zwiebeln in verschiedensten Varianten oder die Fleischmenge variieren möchtest, im Irish in Steyr kein Problem. Bei den Burgern gibt es natürlich auch eine vegetarische Variante.


Dazu kannst du aus einer Vielzahl von Beilagen wählen: Normale Pommes, Sweet Potato Fries oder Chicken Wings um nur ein paar wenige zu nennen. Ähnlich vielfältig wie die Burger sind auch die Dips, die es dazu gibt. Von fruchtig frischem Ananas-Chutney bis hin zu einer rauchigen BBQ-Sauce oder extra scharfem Chili-Dip ist alles dabei. Und wenn ich schreibe scharf, dann meine ich wirklich scharf!


Highlights:

Höhepunkte sind auf jeden Fall die saisonalen Specials, die angeboten werden. X-Mas-Special im letzten Jahr war etwa der Rehburger mit Blaukraut und Schupfnudeln. Da blieb natürlich nicht viel auf dem Teller übrig, wie du dir vorstellen kannst. Man kann also immer wieder hingehen, ohne dass die Speisekarte einen langweilt.


$$$: Preislich ist das Irish im mittleren Bereich ($$). Qualität und Individualität haben aber ihren Preis und das ist auch ok so. Im Vergleich zu anderen Grill-Lokalen in der Gegend passt hier das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut!


Service:

Sehr ordentlich, bemüht und freundlich. Es dauert zwar mal etwas länger, wenn die Bude voll ist, aber das ist voll ok. Sterneniveau ist es nicht, aber das muss es ja auch nicht sein. Ist ja ein Pub. Hauptsache das Glas wird nicht leer.


Bewertung:

****


Öffnungszeiten (Stand 16.05.2019): MO & DI: Ruhetag

MI-SA: 18:00-02:00 Uhr

SO: 18:00-0:00 Uhr

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen