top of page
  • K.W.

Tomatenaufstrich vegan

Ideal für einen veganen Brunch - einfach & köstlich!

Zuletzt stand ich vor der Herausforderung einen Brunch für Menschen vorzubereiten, die zum einen unter verschiedene Lebensmittelunverträglichkeiten litten, zum anderen aus Tierschutzgründen wenig bis keine tierischen Lebensmittel essen möchten.. Der Ausweg lag auf der Hand: Es gibt einen veganen Brunch. Gesagt getan. Ergebnis: Große Nachfrage nach den Rezepten, die ich hier präsentiere. Die Zutaten reichen für eine Frühstücksportion aufstrich (ca. 120g)


Zutaten:

50-75 g Sonnenblumenkerne

7 getrocknete Tomaten in Olivenöl

1 Schuss Olivenöl (aus dem Glas der getrockneten Tomaten)

1 gehäufter TL getrocknete italienische Gewürze (Basilikum, Oregano, Rosmarin, Thymian)

Salz & Pfeffer zum Abschmecken


Tipp: Wenn du einen noch intensiveren Geschmack nach Tomate haben möchtest gib noch 1 EL Tomatenmark dazu.

Kochutensilien: 1 Glasschüssel

1 Pürierstab


Zubereitungszeit:

10 Minuten


Zubereitung:

  1. Gib die Zutaten (alles, auch die Gewürze) in eine Schüssel.

  2. Püriere die Zutaten mit einem Pürierstab bis der Aufstrich fein ist.

  3. Schmecke mit Salz & Pfeffer ab - fertig!

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page